Abschluss


Zertifikate Weiterbildung Dramatherapie

  • Lehrgang Niveau 1 | Kreativer Ausdruck
  • Lehrgang Niveau 2 | Dramatherapie mit versch. Populationen/Störungsbildern
  • Lehrgang Niveau 3 | Professionalisierung

Titel: bisheriger Berufstitel der Studierenden mit Zusatz: Weiterbildung Dramatherapie


Branchenzertifikat Dramatherapie

  • Abschluss Niveau 1-3 | darin enthalten sind alle Module 1-7 des Curriculums ARTECURA

Titel: Dramatherapeutin DTI, Dramatherapeut DTI

 

Dieses Zertifikat entspricht den Anforderungen des Erfahrungsmedizinischen Registers EMR.


Modulzertifikate ARTECURA

  • Die Zertifikate ARTECURA für die Module 1-7 werden von uns als anerkannter Modulanbieter ausgestellt. Diese sind für die Zulassung zur Höheren Fachprüfung erforderlich. Die erfolgreich absolvierte HFP führt zum Eidgenössischen Fachausweis.

 

Titel: Dipl. Kunsttherapeutin (ED), Dipl. Kunsttherapeut (ED),

Fachrichtung Drama- und Sprachtherapie

 

Dieses Diplom entspricht den Anforderungen des Erfahrungsmedizinischen Registers EMR und ASCA.


Jedes Ausbildungsjahr beinhaltet spezifische qualifizierende Arbeiten. Studierende, welche die Zulassungskriterien der OdA Artecura erfüllen, alle Niveau 1 bis 3 absolviert haben, während mindestens 90 Prozent der Veranstaltung anwesend waren, und die Abschlussarbeiten und deren Präsentationen mit positiver Bewertung abgeschlossen haben, erhalten

  • das Zertifikat des dramatherapie.ch BildungsInstituts St. Gallen, das ihnen die Berufsausübung mit dem Titel Dramatherapeut DTI, Dramatherapeutin DTI erlaubt und
  • das Branchenzertifikat der OdA ARTECURA, das ihnen die Anerkennung durch die Krankenkassen ermöglicht
  • alle 7 Modulzertifikate für die Zulassung zur Höheren Fachprüfen.