Fachtagung Verein dramatherapie.ch 2017


Referate

  • Referat von Susana Pendzik | Thema „Die ‚Flüchtlinge’ als ein Archetyp in universellen Mythen und in der Literatur: Ein Dialog zwischen Texten und Realität“. 
  • Referat von Barbara Schmidiger | Mit doppeltem Blick: komplextraumatisierte Menschen in der Dramatherapie

Zielgruppe

Kunsttherapeutinnen und Kunsttherapeuten sowie Fachpersonen mit Grundkenntnissen in Kunst-/Dramatherapie, Studierende des Lehrgangs Dramatherapie

Sprachen

Unterrichtssprache Englisch | Übersetzung Deutsch und Französisch


Daten

19. Mai 2017

1 Tag | Freitag


Ort

Centrum St.Mangen | Magnihalden 15 | 9000 St.Gallen