Dramatherapie und Traumata


Traumata bei Klientinnen und Klienten erkennen und dramatherapeutisch handeln.

Leitung

Barbara Schmidiger, Dramatherapeutin DTI

Zielgruppe

Kunsttherapeutinnen und Kunsttherapeuten sowie Fachpersonen mit Grundkenntnissen in Kunst-/Dramatherapie, Studierende des Lehrgangs Dramatherapie

Sprachen

Unterrichtssprache Deutsch


Daten

4. - 5. Dezember 2020

2 Tage


Ort

St.Gallen 

Rosenbergstrasse 42b, 9000 St.Gallen, in den Räumen des dramatherapie.ch Bildungsinstituts 


Kosten

CHF 600 | exkl. Essen und Unterkunft



Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.