Beratungssituationen kreativ gestalten


Das psycholinguistische Abklärungsmodell BasicPh nach Prof. Dr. Mooli Lahad wird in diesem Seminar in Theorie und Praxis vermittelt.

 

Das Modell dient dazu, Kindern und Erwachsenen in professioneller und kreativer Weise im individuellen Kommunikationsmuster zu begegnen und sie besser zu verstehen. Dabei werden Bewältigungsstrategien neu entfaltet und die Resilienz gefördert.

Leitung

Brigitte Spörri Weiblich

Dipl. Kunsttherapeutin ED, Fachrichtung Drama- und Sprachtherapie, Dramatherapeutin DTI, Supervisorin BADth, Sozialarbeiterin FH

Zielgruppe

Schulsozialarbeiter_innen sowie alle andern Fachpersonen aus der Sozialen Arbeit

Sprachen

Unterrichtssprache Deutsch


Datum

7. Juni 2019 | Freitag

1 Tag von 9.45 Uhr bis 17.30 Uhr


Ort

St.Gallen 

Rosenbergstrasse 42b, 9000 St.Gallen, in den Räumen des dramatherapie.ch Bildungsinstituts 


Kosten

CHF 300 | exkl. Essen und Unterkunft