Theater des 20. Jahrhunderts

Inhalt

In diesem Seminar werden die wichtigsten Theaterkonzepte des 20. Jahrhunderts vermittelt. Meilensteine dieser Theaterreise werden sein: Stanislawski (Einfühlung), Brecht (Distanzierung), Grotowski (Armes Theater), Johnstone (Improvisation) und Lehmann (Performance).

Leitung

Christian Dauwalder

Zielgruppe

Diplomierte Drama- und Kunsttherapeutinnen und -therapeuten; Studierende des Lehrgangs Dramatherapie, Niveau 2, Theaterpädagog_innen

Sprachen

Unterrichtssprache Deutsch

Daten

Eine neue Durchführung ist in Planung. Bei Interesse schreiben Sie uns bitte an info@dramatherapie.ch. In der Zwischenzeit machen wir Sie gerne auf unser aktuelles Weiterbildungsangebot aufmerksam.

Ort

Raum Bern/Biel

Kosten

CHF 750 | exkl. Essen und Unterkunft



Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.