Spielend Stücke bauen

Inhalt

Von ersten Ideen zur Aufführung: Phasen des kreativen Findungs- und Gestaltungsprozesses eines Theaterprojektes. Viel Praxis, verbunden mit etwas Theorie.

 

Dieses Theater-Seminar richtet sich auch an ausgebildete Dramatherapeut_innen, die ihre Fachkenntnisse in Theater erweitern wollen.

Leitung

Christian Dauwalder

Lehrer, Pädagoge für musische Erziehung MPS, Theaterpädagoge BuT, Theatertherapeut DGfT

 

Zielgruppe

  • Diplomierte Dramatherapeutinnen
  • Kunsttherapeutinnen anderer Fachrichtungen
  • fortgeschrittene Studierende des Lehrgangs Dramatherapie

Sprachen

Unterrichtssprache Deutsch

Daten

20. – 21. Januar 2023

Zeit

Freitag 13.30 – 20.00

Samstag 9.00 – 17.00

Ort

Raum Bern

 

Kosten

CHF 600 | exkl. Essen und Unterkunft



Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.