EPR-Entwicklungsparadigma

Inhalt

Explorieren und Entwickeln von Rollen und Themen mittels EPR (Verkörperung, Projektion, Rolle).

Leitung

Brigitte Spörri Weilbach, Dramatherapeutin ED und

Lucy Newman, Dramatherapeutin ED

Zielgruppe

Kunsttherapeutinnen und Kunsttherapeuten sowie Fachpersonen mit Grundkenntnissen in Kunst-/Dramatherapie, Studierende des Lehrgangs Dramatherapie

Sprachen

Unterrichtssprache Deutsch und Französisch, mit Übersetzungshilfe

Daten

3. und 4. Dezember 2021 | 2 Tage

Ort

Biel

Kosten

CHF 600 | exkl. Unterkunft und Verpflegung



Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.